So wohnen Ihre TV-Helden

Haben Sie sich schon immer gefragt, wie die Grundrisse der Wohnungen in TV-Serien aussehen? Die Grundrisse der Häuser oder Apartments aus Friends, Sex and the City, Sherlock oder den Simpsons hat der spanische Innendesigner Iñaki Aliste Lizarralde einmal gezeichnet.

Angefangen hat Iñaki Aliste Lizarralde mit dem Grundriss des Apartments der Sitcom „Frasier“. Dieser ist Psychologe und arbeitet beim Radio in Seattle – quasi ein amerikanischer Domian. Er bewohnt mit seinem Vater ein Apartment über den Dächern von Seattle.

Als er es einem Freund zeigte, fragte dieser ihn, ob er nicht die Apartments aus „Sex and the City“ zeichnen könnte. Wie hier von der Hauptfigur Carrie Bradshaw.

Danach kam die Frage, ob er nicht auch die Apartments aus der Sitcom „Friends“ zeichnen könne.

Und so ging es weiter. So kam das Haus der Zeichentrickfamilie „Die Simpsons“ dazu.

Auch der berühmteste Privatdetektiv darf hier nicht fehlen. In der Baker Street 221 B löst Scherlock Holmes seine Fälle.

Auch das Zuhause von Charlie Sheen in „Two and a half men“ hat Lizarralde gezeichnet. Das alles macht viel Arbeit. Ganze Serien hat er sich angesehen, um die Grundrisse zu zeichnen. Pro Grundriss benötigt er circa 30 bis 40 Stunden. Alle sind handgemacht.

Man kann seine Kunst auch kaufen. Wer ein handgemachtes Original bestellt und den Coupon WORDLINER10  angibt, erhält sogar 10 Prozent Rabatt. Das Angebot ist gültig vom 23. März bis 1. May 2018. Sie können auch den folgenden Link nutzen:

https://www.etsy.com/es/shop/TVFLOORPLANSandMORE?coupon=WORDLINER10

Wer einen speziellen Wunsch hat, dem zeichnet Lizarralde auch weitere Grundrisse.

 

Fotos: © Iñaki Aliste Lizarralde

Weitere Beiträge

Immobilie zu Lebzeiten verschenken – was spricht dafür?

Die meisten Immobilien werden nach dem Tod ihrer Eigentümer an nachfolgende Generationen vererbt. Doch da [...]

Fertighaus mit Stil und Luxus

  Fertighäuser sehen aus wie lieblos nebeneinander aufgereihte Pappkartons, haben triste Vorgärt [...]

Was bringt das neue Maklergesetz?

Das neue Maklergesetz ist da. Im Wesentlichen beinhaltet es eine nun einheitliche Regelung für ganz Deuts [...]

Eignen sich die sozialen Medien für den Immobilienverkauf?

    Nach landläufiger Meinung kommt den verschiedenen Social-Media-Plattformen im Verglei [...]

Auch 2021 an Ihrer Seite

Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ist es uns gelungen, auch 2020 zahlreiche Immobilient [...]